Mittwoch, 10. Mai 2017

Kleiderwahl im Mai

Hallo meine Lieben,

für die Konfirmation meines jüngsten Kindes am letzten Sonntag musste es natürlich ein selbst genähtes Kleid für mich sein. Ich wollte ein richtiges Kleid, mit Abnähern und Reißverschluss, also nix aus Jersey. Es ist ein Ottobre Modell geworden, aus der Ausgabe 5/2011.

Das Kleid passte ohne Anpassung, da war ich natürlich glücklich, denn die letzten Handstiche wurden noch am Samstag vor der Konfirmation genäht. Die Zeit rennt ja immer so bei solchen Vorhaben. Lediglich die Ärmel habe ich etwas gekürzt und bei der Saumzugabe konnte ich auch ein paar cm sparen.





Foto Ottobre Design
Leider sieht man die Details bei dem "wilden" Stoff nicht, deshalb habe ich noch ein Originalfoto der Ottobre angehängt 😊

Schnitt: Ottobre 5/2011, Gr.36
Stoff: Baumwolle von Butinette
Fotos: Töchterchen

Verlinkt bei Me Made Mittwoch und Jahres Sew Along

Herzlichst, Heike

Kommentare:

  1. Schön dein Kleid. Den sc6hnitt wollte ich auch immer mal ausprobieren. Sollte ich wirklich tun.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Kleid, der Stoff ist große Klasse. Interessant wie wandelbar der Schnitt mit unterschiedlichen Stoffen ist. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Kleid aus einem ungewöhnlichen Stoff. Nach diesem Schnitt habe ich mir schon zwei Kleider genäht. Hast Du auch die Taille etwas tiefer gesetzt?
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Ich wollte erst die Taille versetzen, habs dann vergessen. Aber es passt auch so recht gut.

      LG, Heike

      Löschen
  4. Sehr schön - ein perfektes Outfit für eine Konfirmationsfeier! Der Schnitt und der 'wilde' Stoff passen toll zusammen.

    AntwortenLöschen