Dienstag, 30. Mai 2017

Ein neuer Tom für den Besten

Hallo meine Lieben,

auch der Liebste möchte ab und zu etwas genähtes bekommen, auch wenn er den Wunsch nicht unbedingt äussert 😉 Jedenfalls bekommt mein Mann so ein bis zwei Teile pro Jahr. Im Vergleich zu meiner eigenen Garderobe ziemlich wenig.

Diesmal gab es wieder einen Tom von Pattydoo. Zugeschnitten in XL, der letzte in L war doch ein bißchen zu stramm. So ein Teil in XL kam mir irgendwie riesig vor, der Vergleich mit einem passenden Kaufshirt belehrte mich eines Besseren.

Und tatsächlich, bei der Anprobe passte alles sehr gut und ich konnte beruhigt sein. Der Liebste hat sich sehr gefreut über sein neues Shirt. Und da noch reichlich Stoff übrig ist, bekommt Söhnchen das gleiche Modell demnächst in etwas kleiner.





Ich glaube aber dass ich beim nächsten Shirt einen "normalen" Ärmel nehme, also kein Raglan.


Schnitt: Tom, Pattydoo, Gr.XL
Stoff: Baumwoll-Jersey, Anna
Fotos: ich

Verlinkt bei Creadienstag und Für Söhne und Kerle 

Herzlichst, Heike 

Mittwoch, 10. Mai 2017

Kleiderwahl im Mai

Hallo meine Lieben,

für die Konfirmation meines jüngsten Kindes am letzten Sonntag musste es natürlich ein selbst genähtes Kleid für mich sein. Ich wollte ein richtiges Kleid, mit Abnähern und Reißverschluss, also nix aus Jersey. Es ist ein Ottobre Modell geworden, aus der Ausgabe 5/2011.

Das Kleid passte ohne Anpassung, da war ich natürlich glücklich, denn die letzten Handstiche wurden noch am Samstag vor der Konfirmation genäht. Die Zeit rennt ja immer so bei solchen Vorhaben. Lediglich die Ärmel habe ich etwas gekürzt und bei der Saumzugabe konnte ich auch ein paar cm sparen.





Foto Ottobre Design
Leider sieht man die Details bei dem "wilden" Stoff nicht, deshalb habe ich noch ein Originalfoto der Ottobre angehängt 😊

Schnitt: Ottobre 5/2011, Gr.36
Stoff: Baumwolle von Butinette
Fotos: Töchterchen

Verlinkt bei Me Made Mittwoch und Jahres Sew Along

Herzlichst, Heike