Freitag, 21. April 2017

FJKA 2017, Finale

Hallo meine Lieben,

ich habe es tatsächlich noch rechtzeitig zum Finale geschafft!! Denn zum Schluss zog es sich doch, gepaart mit Zweifeln, alleine für die Knöpfe brauchte ich 2 Tage. Nun ist meine Jacke aber fertig, und sie gefällt mir sogar gar nicht schlecht 😄

Hier könnt ihr die Modellbeschreibung und welche Wolle ich benutzt habe noch einmal nachlesen.

Jetzt aber die Fotos:







Die Sonne schien zwar bei den Aufnahmen, aber es war sooo kalt, morgens musste ich noch Eis kratzen, trotzdem sieht es nach Frühling aus.

Es hat mir wieder viel Spaß gemacht, so viele tolle Modelle gesehen, und natürlich auch etwas gelernt. Danke an Sylvia und Luise für die Organisation und die kompetente Beratung.

Verlinkt bei Me Made Mittwoch und HäkelLine

Herzlichst, Heike

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    die Jacke gefällt mir nun mit den halblangen Ärmeln viel besser als mit kurzen, die standen da so komisch ab ;o) Hat doch alles prima geklappt und das Muster kommt gut raus! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das ganz Kurze war nur der Armausschnitt ;-)
      Danke für dein Kompliment.

      Löschen
  2. Das ist schön, dass du es geschafft hast! Und auf den Fotos sieht man die Temperatur nicht, das sieht richtig toll nach warmen Frühling aus. Die Kombination gefällt mir auf jeden Fall sehr gut!
    Liebe Grüße von
    Luise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.

      Löschen
  3. Mir gehts wiue Raphaele: Die kurzen Ärmel passen deutlich besser zu dieser Jacke. Und inzwischen bist du hoffentlich wieder aufgetaut, obwohl das bei diesen Temperaturen ja nicht so einfach ist.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen