Mittwoch, 24. Februar 2016

MMM mit Top Pam


Hallo meine Lieben,

nachdem ich das Top Pam schon vernäht gesehen hatte, musste ich mir doch noch unbedingt die La Maison Victor kaufen.

Eine Schluppenbluse steht schon länger auf meiner Wunschliste,  da passte der Schnitt ja super. Den Stoff habe ich kurzfristig bei AfS gekauft. Es ist eine seeehr flutschige Viskose (Notiz an mich: kauf keine Viskosestoffe mehr!). Zugeschnitten in Gr. 36.

Ich bin total happy mit meinem Blüschen, es trägt sich sehr angenehm und dank der leichten Qualität ideal für das kommende Frühjahr.



 
 
 


Schnitt: Top Pam, La Maison Victor Januar 2016, Gr. 36
Stoff: Viskose von AfS
Fotos: Söhnchen

Hier geht's zum Me Made Mittwoch.

Herzlichst, Heike

Donnerstag, 18. Februar 2016

Rums mit T-Shirt


Hallo meine Lieben, 
heute rumst es bei mir mal wieder.

Ich brauchte ein schnelles Projekt zwischendurch., karnevals- und kurzurlaubsbedingt war wenig Zeit zum nähen. Ich habe mir ein neues T-Shirt genäht, der nächste Sommer kommt bestimmt :-)

Der Stoff ist von stoffmarktonline. Als Schnitt habe ich auf Vlieland zurück gegriffen (schon mehrfach als Kleid oder Shirt genäht),  diesmal aber die schmalere Variante ohne Kräuselung vorne. Auf die Rückennaht habe ich verzichtet, das Rückenteil ist im Bruch zugeschnitten. Hals- und Ärmelbündchen sind in weiß aus dem Vorrat. Ich glaube, das wird mein neues Lieblingsteil.



 



Schnitt: Vlieland von Schnittreif
Stoff: stoffmarktonline
Fotos: Söhnchen

Hier geht es zu RUMS.

Herzlichst, Heike

Mittwoch, 10. Februar 2016

MMM mit Bleistiftrock

Hallo meine Lieben,

heute zeige ich einen Bleistiftrock, das Schnittmuster ist der Rock aus der Sendung "Geschickt eingefädelt" und bei Frauenzimmer gibt es diesen kostenlos als download.  

Der  Stoff ist mein ursprünglicher Weihnachtskleiderstoff. Gefüttert habe ich den Rock aber lieber, sonst würde er ja an den Strumpfhosen kleben. Eigentlich soll an diesen Rock ein auffälliger Reißverschluss in der hinteren Mitte sein, das gefiel mir aber nicht so gut und deshalb habe ich einen nahtverdeckten RV genommen. Als kleinen Farbtupfer ist eine Paspel am Bund, eine Premiere für mich.

Hier die Strickjacke von letzter Woche.


 




Leider konnten wir heute nur drinnen fotografieren, das ist so schade :-( , ich hoffe ihr erkennt trotzdem etwas.

Schnitt: Bleistiftrock aus "Geschickt eingefädelt", Gr. 36
Stoff: Stoffe.de
Futter, Paspel und RV: Nähzubehör Richratz
Fotos: Sohn


Beim Me Made Mittwoch gibt es wieder viele tolle selbstgeschneiderte Kleidung.

Herzlichst, Heike

Mittwoch, 3. Februar 2016

MMM mit Strickjacke


Hallo meine Lieben, 

bei mir gab es mal wieder eine Strickjacke, und zwar den Green Forest Cardigan von Drops, gestrickt in CottonMerino. Das ist eine ganz tolle Wolle, sie lässt sich wunderbar verstricken. 

Mit der Passform bin ich recht zufrieden, musste aber trotz Maschenprobe wieder etwas rumbasteln. 
Total happy war ich, als ich auf Anhieb passende Knöpfe gefunden hatte. Zuhause stellte ich dann erst fest, dass der Knopf 4 Löcher hat, fand ich zuerst etwas befremdlich, hab ihn dann aber ganz normal nur durch 2 Löcher festgenäht. Und das ist ein zusätzliches nettes Detail.



  





Und ja, heute Mittag schien tatsächlich die Sonne, so konnten wir schnell draussen Fotos machen (diesmal durfte großer Sohn).
 
Mein neues Jäckchen darf jetzt zum Me Made Mittwoch. Heute noch bei HäkelLine verlinkt.

Herzlichst, Heike

Dienstag, 2. Februar 2016

Mohnschnitten wie vom Bäcker

Hallo meine Lieben,

ich bin gerade dabei meine Koch- und BackUNlust zu bekämpfen und habe mir vorgenommen, jede Woche mindestens ein Gericht aus einer Zeitung oder Internet nachzukochen. Denn von Nudeln, Milchreis, Pfannkuchen oder Fertigpizza habe ich so langsam die Nase voll. Und mein teurer Küchenfreund Thermie hatte auch lange nichts mehr zu tun, daher habe ich ein tolles Kuchenrezept ausprobiert. Es stammt aus der aktuellen Mixx. 

Und was soll ich sagen, der Kuchen ist mir wirklich sehr gut gelungen, und er schmeckt köstlich. Die gekauften Mohnschnitten finde ich oft einfach nur süß, dieser hier ist für meinen Geschmack gerade richtig.





Der Kuchen darf jetzt noch zum Creadienstag. Ursprünglich wollte ich diesen Beitrag beim Sweet Treat Sunday verlinken, aber leider wurde diese Linkparty (vorerst?) eingestellt. Vielleicht finde ich ja noch eine andere?

Herzlichst, Heike